Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Titelporträt

Zukunft mitgestalten

Bild oben: JuMP-Sprecher Daniel Wemper stellt im Interview mit MC-Präsident Willi Denecke die Themen der Nachwuchs-Marketingprofis vor
ANZEIGE
Der Neu­jahrsemp­fang mit Ver­gabe des 25. Süd­west­fälischen Mar­ket­ing Preis­es war für den Mar­ket­ing Club Süd­west­falen nur der An­fang eines span­nen­den Mar­ket­ing-Jahres. Mit dem Pro­gramm 2017 ist das Feuer­w­erk an guten Ideen für 2017 ist gezün­det. Zu­dem sind alle Ar­gu­mente für die An­sprache von neuen Un­terneh­men, In­hab­ern und Führungskräften zusam­mengestellt. Damit wer­den Bei­rat und Vor­s­tand die Zukunft des Clubs so ges­tal­ten, dass er eine pro­fes­sionelle Bühne für das Mar­ket­ing ist und zu­gleich die Mar­ket­ing-Com­mu­ni­ty für die Re­gion Süd­west­falen. Dazu wird aktuell in fünf Pro­jekt­grup­pen gear­beit­et, die 2016 im Rah­men von zwei Zukunfts­work­shops sowie mehr­eren Ar­beits­grup­pen fest­gelegt wur­den. 1. Net­work­ing 2. Geschäftlich­er Mehr­w­ert 3. Ler­nen und Wis­sen 4. Marken­wahrneh­mung 5. Ko­op­er­a­tio­nen. Wer In­teresse hat, in ein­er Pro­jekt­gruppe mitzuar­beit­en, ist her­zlich wil­lkom­men.
Gleich­es gilt für die Ak­tiv­itäten der Ju­nior Mar­ket­ing Pro­fes­sio­n­als (JuMPs). Sprech­er Daniel Wem­per gab beim Neu­jahrsemp­fang ei­nen Ein­blick, welche Pro­jekte derzeit im Fokus ste­hen: Ko­op­er­a­tio­nen mit Hoch­schulen, Wach­s­tum, ei­gene Ve­r­an­s­tal­tun­gen und eine neue Auszeich­nung speziell für junge Un­terneh­men. Zu­dem ar­beit­en die Nach­wuch­skräfte ak­tiv an der Mit­glied­ergewin­nung. Dafür wer­den sie die Bezie­hun­gen des Clubs zu Hoch­schulen nutzen und konkrete Ko­op­er­a­tio­nen an­streben. Das kann zum Beispiel eine Stel­len­börse sein, über die sich Mar­ket­ing­club-Mit­glied­er über frei ver­füg­bare Ka­paz­itäten von Stu­den­ten in­for­mieren kön­nen. An­der­sherum haben die Stu­den­ten über die Stel­len­börse die Möglichkeit, heimische Un­terneh­men mit freien Stellen ken­nen zu ler­nen. Somit wird der Wirtschafts­s­tan­dort Süd­west­falen greif­bar­er. Eben­falls neu im Club ist die Po­si­tion der DMV-Botschaf­terin. Diese Auf­gabe hat Ni­na Claudy über­nom­men. Sie ist damit Verbin­dungs­glied zwischen Deutschem Mar­ket­ing Ver­band und den Club­mit­glied­ern vor Ort und in­for­miert diese über Zusatzange­bote wie Stu­di­en oder Weiter­bil­dungsange­bote des Dachver­ban­des.

Kontakt

Kontaktdaten
Marketing-Club Südwestfalen e.V.
c/o PFiFFiKUS-Agentur GmbH · Frau Corina Turner
Neuenrader Straße 25 · 58762 Altena
Telefon: 02352/540200 · Telefax: 02352/540205
info@mc-suedwestfalen.de · www.mc-suedwestfalen.de

Ausgabe 02/2017



WEITERE INHALTE

JuMP-Sprecher Daniel Wemper stellt im Interview mit MC-Präsident Willi Denecke die Themen der Nachwuchs-Marketingprofis vor
JuMP-Sprecher Daniel Wemper stellt im Interview mit MC-Präsident Willi Denecke die Themen der Nachwuchs-Marketingprofis vor
Beirätin Nina Claudy berichtetet von ihren neuen Aufgaben als DMV-Botschafterin
Beirätin Nina Claudy berichtetet von ihren neuen Aufgaben als DMV-Botschafterin
Prof. Dr. Michael Pankow präsentierte die Programm-Highlights
Prof. Dr. Michael Pankow präsentierte die Programm-Highlights