Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Gezielte Maßnahmen gegen Fachkräftemangel

Westfälische Unternehmen informieren sich bei Indukant über Employer Branding

Bild oben: Indukant-Geschäftsführer Jens Kurzenacker und Peter Kaufmann, Geschäftsführer des Netzwerks WIW (v.l.)
Wie sich­ern Un­terneh­men ihre Wett­be­werbs­fähigkeit in Zeit­en des Fachkräfte­man­gels? Dies­er Frage gin­gen kür­zlich rund 25 Un­terneh­mensvertreter aus der Re­gion bei der Fir­ma In­dukant nach. An­lass war die Ve­r­an­s­tal­tung des Net­zw­erks Wirtschaft in West­falen (WIW) zum The­ma Em­ploy­er Brand­ing. Zu Gast beim Blech­bear­beit­er In­dukant, der an­läss­lich seines 25-jähri­gen Fir­men­ju­biläums ge­la­den hatte, sprachen Ref­er­en­ten aus dem Un­terneh­men und Net­zw­erk über Maß­nah­men zur Bil­dung ein­er at­trak­tiv­en Ar­beit­ge­ber­marke. Hin­ter­grund ist der seit mehr­eren Jahren an­hal­tende Ar­beit­skräfte­man­gel in der me­t­all­bear­bei­t­en­den In­dus­trie. „Der Ar­beit­skräfte­man­gel ist bei uns vor Ort eine akute Her­aus­forderung“, be­tonte Jens Kurze­nack­er, Geschäfts­führ­er von In­dukant. „Um konkur­ren­zfähig zu bleiben, müssen wir uns ak­tiv­er denn je damit au­sei­nan­dersetzen.“ Das Un­terneh­men habe wie viele an­dere Me­t­all­bear­beit­er auch zuneh­mend Sch­wierigkeit­en, of­fene Stellen mit geeigneten Fachkräften und Auszu­bil­den­den zu be­setzen. „Die Bil­dung ein­er at­trak­tiv­en Ar­beit­ge­ber­marke ist ein Weg, um dem Problem ak­tiv ent­ge­gen zu wirken“ sagt Peter Kauf­mann, Geschäfts­führ­er des Net­zw­erks WIW. Dafür sei eine Ar­beit­ge­ber­s­trate­gie un­ab­d­ing­bar. Hi­erzu ge­höre z.B. der Auf­bau ein­er pos­i­tiv­en Un­terneh­men­skul­tur mit ver­stärk­ter Wertschätzung der Mi­tar­beit­er. In­dukant ist bere­its in mehr­eren Bereichen tätig ge­wor­den. Aktuell ar­beit­en im Un­terneh­men zwei Flüchtlinge im Rah­men ein­er Ein­stiegsqual­i­fizierungs­maß­nahme. Außer­dem kooperi­ert In­dukant mit Fach­hoch­schulen und hat die An­zahl un­ter­schiedlich­er Prak­ti­ka im Be­trieb er­höht.

Ausgabe 04/2017



WEITERE INHALTE

Indukant-Geschäftsführer Jens Kurzenacker und Peter Kaufmann, Geschäftsführer des Netzwerks WIW (v.l.)
Indukant-Geschäftsführer Jens Kurzenacker und Peter Kaufmann, Geschäftsführer des Netzwerks WIW (v.l.)