Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Business

Facetten in der Unternehmensnachfolge

Ihr Lotse in der Nachfolgeberatung.

Erfahrungs­gemäß ist es für alle Un­terneh­mer, die sich mit dem The­ma Un­terneh­men­s­nach­folge be­fassen, „das er­ste Mal“. Der Ge­danke ans Aufhören ist fremd, es gibt keine Er­fahrung mit die­sem Schritt. Die ver­ständliche Furcht viel­er Un­terneh­mer vor dies­er vielleicht wichtig­sten Lebensentschei­dung zeigt, dass es of­fen­sichtlich mit dem „richti­gen“ Tes­ta­ment und ein­er steuerop­ti­malen Ges­tal­tung nicht ge­tan ist. Falsche Er­war­tun­gen oder Emo­tio­nen der Ak­teure be­hin­dern den Über­gabe­prozess. Der Er­fol­gs­fak­tor ist der Men­sch, da­her spielt ger­ade in die­sem Bereich das Ver­trauen eine wesentliche Rolle. Insbe­son­dere die Kom­mu­nika­tion un­tere­i­nan­der muss wie selb­stver­ständlich funk­tionieren, denn dies ist für mich eine wesentliche Vo­raus­set­zung für ein ef­fizientes und zukunft­sori­en­tiertes Ergeb­nis. Im Mit­tel­s­tand lassen sich das Un­terneh­men und die Fam­i­lie nicht vonei­nan­der tren­nen. Das Un­terneh­men „sitzt im­mer mit am Tisch“ und an­der­sherum strahlen die Bezie­hun­gen in der Fam­i­lie stets auf das Un­terneh­men aus. Ge­füh­le und Er­war­tun­gen, Werte und Regeln sind in den bei­den Sys­te­men ganz un­ter­schiedlich aus­geprägt. Das Un­terneh­men ist ra­tio­n­al struk­turi­ert, die Bezie­hun­gen sind grund­sät­zlich künd­bar und als Tausch­mit­tel di­ent Geld; die Fam­i­lie dage­gen ist emo­tio­n­al struk­turi­ert, die Bezie­hun­gen der Fam­i­lie sind un­künd­bar aus­gelegt und als Tausch­mit­tel di­e­nen Liebe und Dank­barkeit. Kon­f­likte, die schon lange sch­welen, ver­hin­dern dann die glatte Über­gabe. Es kommt zu emo­tio­nalen Störun­gen, das ganze The­ma wird ver­s­choben und ver­drängt – oder ein­fach ir­gend­wie durchge­zo­gen. Die Scher­ben ruinieren oft die Fam­i­lie – fi­nanziell und emo­tio­n­al. In die­sem Sze­nario benöti­gen die Un­terneh­mer eine Lö­sung. Der Un­terneh­mer, sein Un­terneh­men und seine Fam­i­lie brauchen da­her ei­nen Lot­sen, ei­nen er­fahre­nen und in­ter­diszi­plinär geschul­ten Nach­fol­ge­ber­ater, der denkom­plex­en Prozess der Ver­mö­gen­süber­gabe um­fassend ver­ste­ht. Meine Philo­so­phie ist es, Ih­nen nicht nur meine ge­samte Er­fahrung und Qual­ität zur Ver­fü­gung zu stellen, son­dern auch das ge­samte ge­bün­delte Know-how meines funk­tions­fähi­gen Ex­per­ten­teams. Un­terneh­mens­ber­ater un­ter­schiedlich­er Fachrich­tun­gen, Wirtschaft­sprüfer, Steuer­ber­ater, Recht­san­wälte, Bänk­er und Psy­cholo­gen zie­hen an einem Strang. Das ist er­forder­lich für eine er­fol­greiche Be­r­a­tung im in­ter­diszi­plinären Nach­fol­ge­prozess. Dies kann ich an­bi­eten, denn ich habe ent­sprechende Ex­perten im Hin­ter­grund, die ich fall­weise hinzuzie­hen kann. Gerne kooperiere ich mit Ihren Be­r­atern. Die wesentlichen Er­fol­gs­fak­toren sind Krea­tiv­ität und Sorg­falt. Ich halte es da­her für un­er­läss­lich, die Nach­folge langfristig zu pla­nen und zu be­treuen. Die Not­fall­pla­nung ist der ideale Ein­stieg für eine Un­terneh­men­s­nach­folge. So­wohl der übergebende Un­terneh­mer als auch der Nach­fol­ger müssen sich be­wusst sein, wie vielschichtig der Prozess der Un­terneh­men­s­nach­folge fast im­mer ist – Op­tio­nen ge­genei­nan­der abzuwä­gen, um die op­ti­male Um­set­zung zu be­gleit­en und zu ko­or­dinieren. Selb­stver­ständlich ist jed­erzeit sichergestellt, dass die Sen­si­bil­ität und Diskre­tion im Prozess stets gewährt bleibt. Als KMU-Fach­ber­ater Un­terneh­men­s­nach­folge® se­he ich meine Auf­gabe darin, Sie wie ein Lotse durch Ihren Nach­fol­ge­prozess zu be­gleit­en oder zu ko­or­dinieren. Ich werde dafür sor­gen, dass die Ziele und Regeln für den Über­gabe­prozess aufgestellt und beachtet wer­den. Um den kom­plex­en An­forderun­gen der Überge­ber und Überneh­mer gerecht zu wer­den, habe ich auf­bauend auf prak­tischen Er­fahrun­gen ein ganzheitlich­es Konzept zur Nach­fol­ge­ber­a­tung en­twick­elt.

Kontakt

Kontaktdaten
Detlef Müller Wirtschaftsberater KMU-Fachberater Unternehmensnachfolge® Leiter der Fachgruppe Unternehmensnachfolge
Sonnenhang 3 · 58809 Neuenrade
Telefon: 02394/2429-100
info@mueller-nrw.de· www.mueller-nrw.de

Ausgabe 05/2017



WEITERE INHALTE