Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Business

Auf der sicheren Seite

Vom Schlüsseldienst zum innovativen Sicherheitsunternehmen: Schumann Sicherheitstechnik realisiert durchdachte Konzepte für exponierte Gebäude.

Bild oben: In der Ausstellung befindet sich eine große Auswahl an neuster Sicherheitstechnik – vom Türschloß über die Alarmanlage bis zum Tresor
Mit den gewach­se­nen An­sprüchen an die Ge­bäudesicher­heit hat sich Schu­mann GmbH Sicher­heit­stech­nik, Tra­di­tions­be­trieb seit 70 Jahren, zu einem be­deut­sa­men An­bi­eter für in­no­va­tive Sicher­heit­stech­nik en­twick­elt. „Den Sch­lüs­sel­di­enst, den wir schon da­mals ange­boten haben, gibt es zwar im­mer noch“, erk­lärt Di­et­mar Ko­rbes­lühr, geschäfts­führen­der Ge­sellschafter, „doch die Pri­or­itäten haben sich ver­s­choben. Heute konzen­tri­eren wir uns in er­ster Linie auf das in­no­va­tive Geschäft mit mech­anischem und elek­tronischem Ein­bruch­schutz und Kon­troll­sys­te­men.“ Zu den Leis­tun­gen des Un­terneh­mens zählt auch die En­twick­lung von Sicher­heitssys­te­men für ex­ponierte Ge­bäude, die ei­nen be­son­deren Schutz benöti­gen. So or­gan­isierten die Iser­loh­n­er et­wa alle sicher­heit­s­rel­e­van­ten Maß­nah­men für das Sparkassen-Kar­ree in Ha­gen – in­k­lu­sive Auf­schal­tung zum Wach­di­enst, Videosys­tem und Zu­gangs­regelung. Mit einem um­fan­greichen Pro­dukt­port­fo­lio, langjährigem Know-how und großer Be­r­a­tungskom­pe­tenz begeg­net das Un­terneh­men den ständig wach­sen­den Sicher­heit­san­sprüchen im 21. Jahrhun­dert – im pri­vat­en wie im gewer­blichen Bereich. Dank er­stk­las­siger Lie­fer­an­ten ver­fügt Schu­mann über ein bre­it ge­fächertes Ange­bot, das sich Kun­den auch in ein­er neuen Ausstel­lung des Be­triebs an­schauen kön­nen. Die Sicher­heit­stech­nik des Fam­i­lien­be­triebs, der 21 Mi­tar­beit­er beschäftigt, wird von Banken, Ho­tels, Kranken­häus­er, öf­fentlichen Ein­rich­tun­gen, Uni­ver­sitäten sowie namhaften Un­terneh­men aus ganz NRW genutzt. „Wir kom­binieren kon­ven­tionelle mech­anische Sys­teme mit elek­tronischen Zutritt­skon­trollen und Überwachungssys­te­men, sind An­sprech­part­n­er für die Pro­jek­tierung bis hin zur Aus­führung und überneh­men auch Ser­vices und Re­para­turen“, sagt Di­et­mar Ko­rbes­lühr, der das Un­terneh­men zusam­men mit Ti­mo Neise in der drit­ten Gen­er­a­tion leit­et. So wer­den Güter und Werte wirkungsvoll geschützt. Ein gutes Ge­fühl.

Kontakt

Kontaktdaten
  

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen hier

Ausgabe 08/2017



WEITERE INHALTE

In der Ausstellung befindet sich eine große Auswahl an neuster Sicherheitstechnik – vom Türschloß über die Alarmanlage bis zum Tresor
In der Ausstellung befindet sich eine große Auswahl an neuster Sicherheitstechnik – vom Türschloß über die Alarmanlage bis zum Tresor
Durch ständig geschulte Mitarbeiter werden Sie individuell und bestens beraten
Durch ständig geschulte Mitarbeiter werden Sie individuell und bestens beraten