Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Alles für die Familie

Zertifizierung für Enser Versicherungskontor

Bild oben: EVK-Innendienstleiter Jens Prange
Das Ens­er Ver­sicherungskon­tor (EVK) ist als „Fam­i­lien­fre­undlich­es Un­terneh­men im Kreis Soest“ aus­gezeich­net wor­den. Zer­ti­fiziert wer­den in die­sem Pro­jekt der wfg Wirtschafts­förderung Kreis Soest und des Kom­pe­tenzzen­trums Frau & Beruf Hell­weg-Hoch­sauer­land Un­terneh­men, die sich durch ihre Per­so­n­alpol­i­tik als be­son­ders fam­i­lien­fre­undlich her­vorheben. Neben ver­schie­de­nen Ve­r­an­s­tal­tun­gen und Net­zw­erk­tr­ef­fen zum un­terneh­men­süber­greifen­d­en Aus­tausch wur­den im Rah­men ein­er Un­terneh­mens­begu­tach­tung die bere­its umge­set­zten Maß­nah­men beim EVK geprüft. Eine Ju­ry aus re­gio­nalen Ak­teuren entschied dann nach ein­er Präsen­ta­tion durch EVK-In­nen­di­en­stleit­er Jens Prange über die Ver­gabe des Zer­ti­fikats. „Für uns ist eine fam­i­lien­fre­undliche Un­terneh­men­spol­i­tik zum ei­nen in­nere Überzeu­gung und zum an­deren un­ab­d­ing­bar, um als Ar­beit­ge­ber at­trak­tiv zu sein“, erk­lärte Jens Prange. „Durch Maß­nah­men wie in­di­vi­du­elle und flex­i­ble Ar­beit­szeit- und Teilzeit­mod­elle sind wir in der Lage, auch in der ländlichen Re­gion Ense hochqual­i­fizierte Mi­tar­beit­er zu fin­d­en. Un­bürokratische und kurzfristige Un­ter­stützung bei famil­iären En­g­pässen sind bei uns an der Tage­sord­nung, auch weil die Führungskräfte aus ei­gen­er Er­fahrung die Sch­wierigkeit­en ken­nen, die es bei der Vere­in­barkeit von Beruf und Fam­i­lie zu be­wälti­gen gibt.“ Durch den Aus­tausch mit an­deren teil­neh­men­den Un­terneh­men und An­re­gun­gen der Zer­ti­fizierungs­ber­a­terin hat das EVK schon weitere Ideen ge­sam­melt, um seine fam­i­lien­fre­undliche Per­so­n­alpol­i­tik weit­er zu op­ti­mieren.

Ausgabe 06/2017



WEITERE INHALTE

EVK-Innendienstleiter Jens Prange
EVK-Innendienstleiter Jens Prange