Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Kongress zur Digitalisierung

M.it.tag war wieder ein großer Erfolg

Bild oben: Am Rednerpult: Dominik Bösl, Senior Corporate Innovation Manager bei der Münchner Kuka AG
Un­ter dem Leit­the­ma „Dig­i­tale Strate­gien und Lö­sun­gen für den Un­terneh­menser­fol­g“ fand Ende Ju­ni erneut der Kongress für Mar­ket­ing und IT (m.it.tag) in den Räu­men der In­dus­trie- und Han­del­skam­mer Sie­gen (IHK) statt. Her­mann-Josef Droege, stel­lvertre­ten­der Haupt­geschäfts­führ­er der IHK Sie­gen, be­grüßte die rund 100 Teil­neh­mer, Fachref­er­en­ten und Aussteller: „Dig­i­tales be­wegt die Welt und es braucht kom­pe­tente ‚dig­i­tale Pfadfin­d­er‘.“ De­shalb startete der Kongress mit einem leb­haften Im­pulsvor­trag von Do­minik Bösl, Se­nior Cor­po­rate In­no­va­tion Ma­n­ag­er bei der Ku­ka AG in München. Er sprach über die Her­aus­forderun­gen der Dig­i­tal­isierung und gab eine Ein­schätzung, welche Ant­worten die Robotik geben kann: „Wir laufen glob­al in eine Ar­beit­skräftek­nap­pheit. Das hat zur Folge, dass wir länger ar­beit­en wer­den als bish­er. Um dies zu meis­tern, benöti­gen wir nicht nur als Ar­beit­skraft dig­i­tale Un­ter­stützung, son­dern auch im Pri­vat­en. Es ge­ht schon lange nicht mehr um die Frage, ob wir au­to­ma­tisieren, son­dern wie.“ Bösl ver­wies de­shalb auf neue Her­aus­forderun­gen: „Die näch­sten 25 Jahre wer­den durch Au­to­ma­tisierung gekennzeich­net sein. Der Trend ge­ht hin zu sen­si­tiv­en Robotern, mit de­nen der Men­sch zusam­me­nar­beit­en kann. Bish­er ist es Robotern noch nicht möglich, selbst Dinge zu er­ler­nen, alles ist vor­pro­gram­miert und die meis­ten sind fest in­s­tal­liert an einem Platz.“ Die En­twick­lung sei de­shalb abzuse­hen: „Robotik und Au­to­ma­tisierung sind die Zukunft, sie wer­den unsere Leben­swelt durch­drin­gen. Soft­ware und kün­stliche In­tel­li­genz wer­den dabei das Mit­tel sein.“

Ausgabe 06/2017



WEITERE INHALTE

Am Rednerpult: Dominik Bösl, Senior Corporate Innovation Manager bei der Münchner Kuka AG
Am Rednerpult: Dominik Bösl, Senior Corporate Innovation Manager bei der Münchner Kuka AG