Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Förderpreis 2017

Industrieverband Massivumformung ehrt Dr.-Ing. Benjamin Lambie

Bild oben: Tobias Hain (Geschäftsführer Industrieverband Massivumformung), Förderpreisträger Dr.-Ing. Benjamin Lambie, Michael Henke und Dr.-Ing. Frank Springorum (Vorstandsvorsitzender Industrieverband)(v.l.)
In die­sem Jahr hat der In­dus­trie­ver­band zum sech­sten Mal im Rah­men sein­er Jahres­ta­gung in Dort­mund sei­nen renom­mierten und mit 1.000 Eu­ro dotierten Förder­preis 2017 ver­lie­hen. Un­ter dem As­pekt, mit dem Förder­preis (Nach­wuchs-)In­ge­nieure zu fördern, die sich in der Bear­bei­tung von Stu­di­en für die Mas­sivum­for­mung her­vor­ge­tan haben, hat der In­dus­trie­ver­band für das Jahr 2017 als Preisträger Dr.-Ing. Ben­jamin Lam­bie, Ma­n­ag­ing Di­rec­tor, Tech­nische Uni­ver­sität Darm­s­tadt aus­gewählt. Er hat im Bereich Maschi­nen­bau, Pro­fil­bereich Ther­mo-Fluids & In­ter­faces TFI, für seine Studie „Ein­satzmöglichkeit­en der Com­pu­ta­tio­n­al Fluid Dy­nam­ics (CFD) bei der nu­merischen Si­m­u­la­tion der Strö­mung in Sprühköpfen für das Ge­senksch­mie­den“ den Förder­preis er­hal­ten. „Der In­dus­trie­ver­band würdigt mit dem Förder­preis den außeror­dentlichen Ein­satz von Hoch­schu­lange­höri­gen für die Mas­sivum­for­mung in wis­sen­schaftlichen Stu­di­en. Unsere Branche ist so­wohl auf exzel­lente Forschung als auch auf qual­i­fizierten Führungs­nach­wuchs angewie­sen, um zukunfts­fähig zu bleiben“, so Dr. Frank Sprin­go­rum, Vor­s­tandsvor­sitzen­der des In­dus­trie­ver­bands Mas­sivum­for­mung. 2017 er­hal­ten drei Stu­den­ten ein mit jew­eils 4.000 Eu­ro dotiertes IMU-Stipendi­um zur Nach­wuchs­förderung: Daniel Kam­p­en, Mas­ter-Stu­dent des Stu­di­en­gangs Maschi­nen­bau am In­sti­tut für In­te­gri­erte Pro­duk­tion (IPH) der Uni­ver­sität Han­nover, Max Ad­n­er als Stu­dent des Di­plom-Stu­di­en­gangs Werk­stof­fwis­sen­schaften und-tech­nik mit der Ver­tie­fungs­rich­tung Um­formtech­nik am In­sti­tut für Um­for­mung der Ber­gakademie Freiberg sowie Jo­hannes Hen­ne­berg, Mas­ter-Stu­dent des Wirtschaftsin­ge­nieur­we­sens am Lehrs­tuhl für Fer­ti­gung­stech­nolo­gie (LFT) der Frie­drich-Alexan­der-Uni­ver­sität Er­lan­gen-Nürn­berg. Die IMU-Stipen­di­en wer­den an Studierende vergeben, die im Haupt- oder Mas­ter­s­tudi­um an Hoch­schulin­sti­tuten mit Lehr- und Forschungssch­w­er­punkt in der Mas­sivum­for­mung er­fol­greich sind.

Ausgabe 06/2017



WEITERE INHALTE

Tobias Hain (Geschäftsführer Industrieverband Massivumformung), Förderpreisträger Dr.-Ing. Benjamin Lambie, Michael Henke und Dr.-Ing. Frank Springorum (Vorstandsvorsitzender Industrieverband)(v.l.)
Tobias Hain (Geschäftsführer Industrieverband Massivumformung), Förderpreisträger Dr.-Ing. Benjamin Lambie, Michael Henke und Dr.-Ing. Frank Springorum (Vorstandsvorsitzender Industrieverband)(v.l.)