Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Business

Neues Gebäude und mehr Personal

ALS auf Expansionskurs

Bild oben: Bei ALS wir der Teamgeist sportlich gefördert. Erst kürzlich nahmen die Mitarbeiter gemeinsam am Sparkassenlauf in Meschede teil
Die All­ge­meine Land- und See­s­pedi­tion (ALS) ist auf Wach­s­tum­skurs: „Aktuell sind wir mit dem Ar­chitek­ten in der Ab­s­tim­mung für ei­nen An­bau an das erst vor sechs Jahren neu er­richtete Büro­ge­bäude“, berichtet Geschäfts­führ­er Chris­toph Dahl­mann. ALS hat das Grund­stück hin­ter dem Fir­men­sitz auf der Hein­rich-Lübke-Straße in Arns­berg-Hüsten gekauft. „Im Fe­bruar wer­den wir mit den Bau­maß­nah­men be­gin­nen.“ Grund für die Er­weiterung ist die Ver­größerung des Teams. So ar­beit­et seit An­fang Au­gust die Werkss­tu­dentin Christi­na Mil­len­trup für ALS. Die 23-Jährige Arns­berg­erin studiert in Köln Lo­gis­tik und Han­del, sie wird haupt­säch­lich im Bereich PR frischen Wind in das Un­terneh­men brin­gen. Ergänzt wird das Team außer­dem durch Tim-Do­minik Kais­er. Der 27-Jährige aus Wup­per­tal ist gel­ern­ter Spedi­tion­skauf­mann. Bei ALS ist er als Ver­triebs­mi­tar­beit­er im In­nen- und Außen­di­enst ak­tiv. Neben den bei­den Neuzugän­gen gibt es eine weitere Ver­stärkung der Man­pow­er: „Unsere Auszu­bil­den­den, die im Win­ter ihre Ab­sch­lussprü­fung able­gen, wer­den 2017 in das Angestell­ten­ver­hält­nis wech­seln.“ Damit ist der Be­trieb weit­er auf Ex­pan­sion­skurs. Das am 30.09.2016 abgeschlossene Geschäft­s­jahr kon­nte wied­er sehr er­fol­greich been­det wer­den. „ALS hat ein Um­satz­plus von 12,4 Prozent er­wirtschaftet“, sagt Chris­toph Dahl­mann. Wach­s­tum sei zwar wichtig, allerd­ings käme es dabei auf Kont­i­nu­ität statt auf kurzfristige Er­folge an. Das Er­fol­gs­rezept des hüsten­er Spedi­tion­s­ex­perten ist die ho­he Flex­i­bil­ität. „In die­sem Punkt haben wir den Großun­terneh­men viel vo­raus. Der Ver­trieb ist eine wichtige Stütze des Un­terneh­mens. Durch den Aus­tausch mit den Kun­den er­sch­ließen wir stetig neue Geschäfts­felder und Nischen­möglichkeit­en.“ Erst kür­zlich habe man die Beschaf­fungs­l­o­gis­tik für einige Großkun­den über­nom­men. So­gar an Woch­e­nen­den ist die ALS mit­tels ein­er Notrufnum­mer im­mer er­reich­bar, so kön­nen Teile bei Be­darf an die Kun­de­na­dresse oder di­rekt an Mon­teure gelie­fert wer­den. Zu­dem habe man weitere Lager­möglichkeit­en für Kun­den geschaf­fen, die bere­its vielfältig genutzt wer­den. Und: „Wir küm­mern uns auch um die Abfer­ti­gung beim Zoll und haben aus die­sem Grund Im­portvoll­macht­en di­vers­er Kun­den vor­lie­gen, um die Ein­fuhrab­wick­lung zum Beispiel von Gütern aus Drittlän­dern zu vere­in­fachen. Die­sen Bereich wer­den wir auch in Zukunft weit­er ver­stärken.“ Um das leis­ten zu kön­nen, ist nicht nur Per­so­n­al son­dern auch Know-how er­forder­lich. Dabei ist die Mit­glied­schaft in di­versen Fach-Net­zw­erken vom Vorteil. Die Hüsten­er sind in der Tran­s­coop09 or­gan­isiert, ein­er Ko­op­er­a­tion mit­tel­ständisch­er Lo­gis­tikun­terneh­men, und seit März zusät­zlich auch in der Log­coop, einem weit­eren Lo­gis­tiknet­zw­erk. Im Rah­men der Ve­r­an­s­tal­tun­gen von Tran­s­coop09 und Log­coop fin­d­en in­teres­sante Fort­bil­dun­gen statt, an de­nen ALS-Mi­tar­beit­er regelmäßig teil­neh­men. Doch Fußball­fan Chris­toph Dahl­mann weiß: Die Ar­beit muss Spaß machen und das Team fürei­nan­der ein­ste­hen, damit´s funk­tioniert. Erst kür­zlich nahm man wied­er ge­mein­sam am Sparkassen­lauf in Meschede teil. „Wir pla­nen außer­dem, ei­nen Fit­ness­raum in unserem neuen Ge­bäude zu er­richt­en, damit unsere Mi­tar­beit­er zusät­zlich zu dem bere­its in An­spruch genomme­nen Rück­en­train­ing im Phy­siozen­trum in den Mit­tags­pausen sportlich ak­tiv sein und ihre Fit­ness fördern kön­nen.“

Ausgabe 08/2016



WEITERE INHALTE

Bei ALS wir der Teamgeist sportlich gefördert. Erst kürzlich nahmen die Mitarbeiter gemeinsam am Sparkassenlauf in Meschede teil
Bei ALS wir der Teamgeist sportlich gefördert. Erst kürzlich nahmen die Mitarbeiter gemeinsam am Sparkassenlauf in Meschede teil
Werksstudentin Christina Millentrup unterstützt ALS seit August im Bereich PR
Werksstudentin Christina Millentrup unterstützt ALS seit August im Bereich PR
Tim-Dominik Kaiser ist gelernter Speditionskaufmann und nun bei ALS als Vertriebsmitarbeiter im Innen- und Außendienst aktiv
Tim-Dominik Kaiser ist gelernter Speditionskaufmann und nun bei ALS als Vertriebsmitarbeiter im Innen- und Außendienst aktiv