Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

Hochkarätiges Kongressprogramm

Tag der Weltmarktführer in Südwestfalen

Bild oben: Sir Sebastian Wood, Britischer Botschafter in Deutschland
Mit be­son­der­er Ak­tu­al­ität wartet der Tag der Welt­markt­führ­er auf: Sir Se­bas­tian Wood, Bri­tisch­er Botschafter in Deutsch­land, wird zum aktuellen Aus­tritt seines Lan­des aus der EU Stel­lung bezie­hen. Mit Span­nung er­warten die Ve­r­an­s­tal­ter, die IHKs Arns­berg, Ha­gen und Sie­gen, die Wirtschafts­Woche und das Ma­n­age­ment Fo­rum der Ver­lags­gruppe Han­dels­blatt, konkrete Aus­sa­gen, wie sich das Vereinigte Köni­greich von Großbri­tan­nien und Nordir­land die künfti­gen wirtschaftlichen Bezie­hun­gen zu Deutsch­land und der EU vorstellt. Ein hochkarätig be­set­ztes Kon­gresspro­gramm er­wartet die Teil­neh­mer am 20. Septem­ber im Be­sucherzen­trum der Krom­bach­er Brauerei in Kreuz­tal-Krom­bach. Zu den the­ma­tischen Sch­w­er­punk­ten E-Mo­bil­i­ty, In­ter­na­tio­n­al­isierung, Dig­i­tal­isierung und Un­terneh­men­s­nach­folge sprechen u.a. Dr. Kat­ja Püt­ter-Am­mer, geschäfts­führende Ge­sellschaf­terin der Medice GmbH aus Iser­lohn, Dr. Tho­mas Muhr, per­sön­lich haf­ten­der Ge­sellschafter der Muhr und Ben­der KG aus At­ten­dorn, oder auch Her­mann Josef Schulte, geschäfts­führen­der Ge­sellschafter der HJS Emis­sion Tech­nol­o­gy GmbH & Co. KG aus Men­den.

Ausgabe 06/2016



WEITERE INHALTE

Sir Sebastian Wood, Britischer Botschafter in
Deutschland
Sir Sebastian Wood, Britischer Botschafter in Deutschland